Zahn-Kupplungen

Zahn-Kupplungen


MALMEDIE Zahnkupplungen sind mit einer balligen Verzahnung ausgeführt und werden dort eingesetzt, wo bei allseitig frei beweglichen Wellenverbindungen Drehmomente übertragen werden müssen.

Das Herstellprogramm umfaßt nicht nur Serienkupplungen, sondern in erheblichem Umfang auch Sonderkonstruktionen für die unterschiedlichsten Kundenwünsche. MALMEDIE Zahn-Kupplungen können winklige, radiale und axiale Abweichungen ausgleichen. Bei serienmäßigen Kupplungen ist die Verlagerungsfähigkeit je nach Ausführung bis ± 0,75° je Kupplungshälfte, Spezialausführungen können bis ± 5° geliefert werden.

Als Folge der Bewegung in der Verzahnung können Reibkräfte auftreten und auf die anschließenden Teile einwirken. Von außen eingeleitete Axialkräfte werden maximal in der Höhe Umfangskraft x Reibungsbeiwert weitergeleitet.

 

Download PDF Katalog (2.2 MB)

 

Download 2D / 3D Dateien

Technische Daten (Bsp. GLX):

AUSFÜHRUNG LX:

Technische Zeichnung: Zahnkupplung LX

AUSFÜHRUNG GLX:

Technische Zeichnung: Zahnkupplung GLX

AUSFÜHRUNG S-NX:

AUSFÜHRUNG GLXbs:

AUSFÜHRUNG GLXz:

Technische Zeichnung: Zahnkupplung GLXz

AUSFÜHRUNG GLXw:

Technische Zeichnung: Zahnkupplung GLXw

AUSFÜHRUNG GZ, Zahngelenkspindel:

Technische Zeichnung: Zahnkupplung GZ

Kunden Login


Ansprechpartner

Vertrieb

Susanne Keßler

 

Fon: 0212-25811-53

Fax: 0212-25811-31

 

E-Mail

 

Techn. Beratung

Christoph Wagener

 

Fon: 0212-25811-34

Fax: 0212-25811-31

 

E-Mail

 

Service
Fon: 0212-25811-0

Fax: 0212-25811-31

 

E-Mail


M.A.T.

Malmedie Antriebstechnik GmbH

Dycker Feld 28

42653 Solingen